Lux der Deutscheschäferhund

      Lux der Deutscheschäferhund

      Lux hiess unser dritter Hund und er war ein Deutscherschäfer.
      Eines Tages hatten wir wieder einen Hund und zwar ein Schäferhund Namens Lux, Er kommt aus Menzingen herab nach Steinhausen.
      Viel weiss ich über Ihn auch nicht mehr.


      Ist hier eine Fliege?



      Auf dem Sofa ist es gemütlich



      sehe ich nicht süss aus?



      beim Ballspielen



      Ich mit Lux beim Spazieren



      Zuerst Zeitung lesen dann erst sortieren..


      .

      ...dass gibt aber Durst...


      .

      ...und danach Ausruhen..


      Ab ca. 1975/76 wohnten wir in der Stadt Zürich Eines Samstag wo ich Heim kam, vom Horbach wahr Lux nicht mehr da.
      Grund: Er hatte in die Hand vom meinen Stiefvater gebissen. wo ich das hörte dachte oder sagte ich endlich einer der zurück gibt.Lux wahr auf dem Land (Steinhausen) gross geworden und auf einmal lebte er in der Stadt (beim Bahnhof Zürich).
      Nach diesen Vorfall bekommt er ein neues Zuhause auf dem Bauernhof in Menzingen.


      Wer dieser kleine ist weiss ich nicht. Vermute Lux Nachkommen



      Lux und sein Nachkomme, das weiss ich auch nicht wer wer ist


      Er wurde umgetauft auf Rex. Rex wurde auch Vater , bis eines Jahres ein Jäger Ihn am Waldrand erschoss ohne zuschauen das es Rex wahr. (Typisch Jäger zuerst schiessen dann erst schauen)

      Letzte änderung 09.03.2010