13.11. - Wir waren in der Leuchtenstadt

      13.11. - Wir waren in der Leuchtenstadt



      Hallo zusammen

      Heute sind wir wieder einmal in der Leuchtenstadt gewesen. Wir mussten nicht Unsteigen und sind nicht zum Inseli gegangen, sonder in die Altstadt.
      Ich musste immer rechts laufen, das heisst immer der Hauswände, Brücken usw. so dass ich fast keine Gelegenheit habe aus zu scheren :teufel: .
      Wenn mal zu weit voraus wahr dann hatten wir :streiten: und ich verlor zu 99% :wütend:

      Auf dem Weg zum Bahnhof traffen wir Schwäne auf dem Trottoir an wo eine Dame diese füttern. Dinu war so nahe an den Schwänen seit er klein war nie mehr, es waren ca. 2m zwischen Ihm und die Schwäne.
      Das letzte mal in der "Kaztenstophe Bucht" wie er sagt in Zug. Da fütterte er die Schwäne auch und einer flog davon und Dinu hatte einen Schock und konnte danach nicht mehr reden.
      Als wir am Bahnhof ankamen schaute er zu wie Leute die Fassade des Bahnhof runter gehen. Es ist eine Weltmeisterschaft der Dachdecker und noch paar anderen, hat Dinu vernommen.


      Da hätte Dinu auch Lust dazu gehabt mit mir diese Wand runter zu gehen.


      Um 16:30Uhr waren wir wieder zu Hause. Wenn es Donnersteg schön ist in Locarno gehen wir in den Süden :freu:

      Bis zum nächsten Bericht

      Melly