Über das Neujahr

      Über das Neujahr

      Hallo zusammen

      Ich sollte ja endlich wieder mal schreiben wie es Dinu und mir über das Ende und der Anfang des neues Jahr ergangen ist.
      . Am 28 12. durfte ich mit Hildegard spazieren gehen :freu: weil Dinu nicht gerade gesund aussah.
      Am Samstag den 19.12 kam Hildegard und Lilly wieder und ich durfte wieder mit spazieren. :spitze: :freu:
      Als wir wieder zurück kamen ging es Dinu immer schlechter, so das er in die Notfall-Station von Einsideln Spital landete. Sie behielten Ihn dort, mit einer Lungenentzündung. :tränen: :gutebesserung:
      Und was ist mit mir :?:

      Ich konnte mit Lilly nach Schwyz gehen bis zum 31.12. dann kam Päps und holte mich wieder nach Winterthur.
      Ich hatte es schön bei Lilly und sie den Muskelkater :lachen_links nach dem langen Spaziergang von Schwyz nach Steinen.
      Ich war das erste mal im Bett :schlafen: in der Nacht beim Dinu hat es einfach keinen Platz auf seinen Bett.

      So nun ein paar sms Auszüge:-)
      "Melly ist wohl auf. Sie ist eine wundervolle Hündin und wirklich sehr gut erzogen."

      Am Boden her ist Melly bei Hildegard


      "Das freut mich das ihr zwei so gut aus kommt"
      So in der Zwischenzeit ist Päps in Einsideln angekommen am 31.12 und das Spital gefunden und Dinu mein Hunde-GA weiter gegeben so das ich Bahn fahren kann.
      "Hallo Lilly hat die Übergabe gut geklappt?. Gruss Martin wo Sturmfreie Zimmer hat "
      "Hallo Martin hat sehr gut geklappt Melly konnte vor freude fast nicht mehr als sie drin Paps sah!"
      So nun ging es nach Winterthur mit der Bahn für die nächsten Tagen bis Dinu wieder auf den Beinen ist.

      :trinlen_2: auch wenn Du im Spital bist

      Das wahrs für das Jahr 2012

      Melly

      Hallo Melli,
      vielleicht scheibe ich heute das letzte mal mit dir.
      Der Krebs ist leider stärker als ich und hat auch schon meinen Lymphknoten angeriffen. Ist jetzt schon größe als ein Tennisball.
      Wünsche dir noch sehr viele Jahre mit deinem Herrli.

      Gruß Dusty